Angebote zu "Gran" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Muga »Prado Enea« - 3,0 L. Doppelmagnum Gran Re...
Topseller
269,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2010 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2010 empfohlen. Ein Allzeit-Klassiker, der nie enttäuscht. Mit langem Lagerpotential in der Doppelmagnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Family Selection Cabernet Sauvignon Gran Reserv...
11,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Insgesamt neun reinsortige Weine gehören als „Gran Reserva“ zu den besten Weinen des chilenischen Spitzenweinguts Luis Felipe Edwards. Sie werden allesamt aus streng selektionierten Trauben hergestellt, die in den Premium-Weinregionen des Landes gedeihen. So stammen beispielsweise Sauvignon Blanc und Pinot Noir aus dem Leyda-Tal, Chardonnay aus Casablanca und diese Cabernet Sauvignon Gran Reserva aus dem Colchagua Valley, nahe der Pazifikküste. Nicht nur die besondere Herkunft und die strenge Selektion der Trauben sorgen für die Auszeichnung als Gran Reserva auf dem Etikett dieses Cabernet Sauvignons, auch die 12 Monate in kleinen Eichenholzfässern haben im dieses Prädikat eingebracht. Das Ergebnis ist ein Wein, der mit reifen und konzentrierten Fruchtaromen aufwartet sowie große Komplexität und viel Volumen zur Schau stellt. Die Mischung aus amerikanischen und französischen Fässern verleiht dem Rotwein eine deutliche aromatische Prägung, überlagert aber den typischen Geschmack der Rebsorte keinesfalls. Der Family Selection Cabernet Sauvignon Gran Reserva zeigt einmal mehr, welche großartigen Weine aus dem weit entfernten Andenland stammen. Auch beim Blick auf das Preisschild wird man positiv überrascht. Aus fast keinem anderen Land der Erde stammen Weine mit einem so attraktiven Preis-Genuss-Verhältnis. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Im Glas steht der Wein in einem dunklen Rubinrot mit hellen Reflexen. Der Duft offenbart sofort die Rebsorte: Schwarze Johannisbeeren und ein Hauch von grüner Paprika weisen klar auf Cabernet Sauvignon hin. Aber auch Pflaumen, Himbeeren, schwarze Kirschen und Grafit-Noten finden sich in dem Wein. Durch den Ausbau im Holz zeigen sich zudem exotische Gewürznoten sowie Kokos- und rauchige Holz-Aromen. Im Mund besitzt der Wein eine sehr gute Struktur und griffige Tannine. Im langen Abgang nochmals von Frucht und würzigen Anklängen geprägt. Die gute Säure lässt den Wein trotz seines Volumens sehr frisch wirken.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Muga Prado Enea - 5,0 L. Jeroboam Gran Reserva ...
Aktuell
399,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2009 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2009 empfohlen.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Muga Prado Enea - 5,0 L. Jeroboam Gran Reserva ...
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2009 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2009 empfohlen.

Anbieter: vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Muga »Prado Enea« - 3,0 L. Doppelmagnum Gran Re...
Unser Tipp
269,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2009 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2009 empfohlen. Ein Allzeit-Klassiker, der nie enttäuscht. Mit langem Lagerpotential in der Doppelmagnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
DUCA DI MONTALBO Rotwein 2007 –SICILIA I.G.T. 0...
59,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Duca di Montalbo Rotwein: Ein Genuss für die Sinne Für Liebhaber des italienischen Rotweins ist der Duca di Montalbo Rotwein ein wahrer Zugewinn im heimischen Weinschrank. Dieser Wein gilt als besonders vollmundig und vereint alles in sich, was klassischen roten Wein aus Italien so besonders macht: Er schmeckt sehr intensiv, ohne dabei aufdringlich zu sein und verwöhnt den Gaumen eines jeden Kenners mit seinen würzigen sowie balsamischen Noten. Dieser außergewöhnliche Wein wird zudem nicht jedes Jahr produziert, sondern nur in den Jahren, wo die Ernte bzw. die Qualität der Trauben es ermöglicht, einen exzellenten Wein herzustellen – das macht den Duca di Montalbo auch so besonders. So wird der Duca di Montalbo Rotwein serviert Natürlich schmeckt dieser erlesene Tropfen am besten zu typisch italienischen Gerichten wie Pasta oder Pizza. Ausgezeichnet schmeckt der Wein außerdem zu vielerlei Gerichten mit Fleisch. Die optimale Serviertemperatur beträgt rund 18 Grad Celsius. Wer den Wein nicht direkt in der Flasche servieren möchte, kann ihn in einen Kelch umfüllen. Auf diese Weise profitiert nicht nur der Geschmackssinn und der Geruchssinn, sondern auch das Auge wird verwöhnt. Mit seiner tiefen rubinroten bis violetten Farbe sieht der Wein nicht nur köstlich aus, sondern schmeckt auch so. Der Geschmack des Duca di Montalbo: Unverwechselbar und vollmundig Der Wein hat bereits die Milchsäuregärung hinter sich und wurde im Anschluss an diesen wichtigen Prozess für ganze 24 Monate in großen Fässern aus echter Eiche gelagert. Diese verleihen dem edlen Tropfen die letzte, intensive und unverwechselbare Note. Im Anschluss an die Lagerung wird der Duca di Montalbo Rotwein für ganze sieben Jahre bei streng kontrollierten Temperaturen in einem speziellen Tank gelagert. Erst nach diesem aufwändigen Prozess werden die Weine in die originalen Flaschen abgefüllt. Generell schmeckt dieser Weinsorte sehr intensiv, da sie reich ist an tertiären Aromen. Gerade Liebhaber des roten Weins kommen hier voll auf ihre Kosten. Im Abgang schmeckt dieser Wein feurig und die roten, reifen Früchte sind deutlich herauszuschmecken. Mit einem Alkoholgehalt von 14,5 Prozent schmeckt der Wein sowohl alteingesessenen Kennern als auch Menschen, die ihre Liebe zum Rotwein gerade erst entdeckt haben. Zahlreiche Auszeichnungen garantieren besonderen Tropfen Der Duca di Montalbo Rotwein schmeckt nicht nur Laien auf Anhieb sehr gut, sondern wurde in der Vergangenheit auch schon mehrfach von offiziellen Gremien ausgezeichnet. Er hat verschiedene Goldmedaillen und zahlreiche Silbermedaillen in den Jahren 2008 bis 2018 erhalten. Aus diesem Grund bietet es sich an, diesen Wein nicht nur alleine zu genießen, sondern das edle Getränk auch den Gästen zu servieren. Im Zuge der Verkostung kann der Gastgeber den einen oder anderen Schwank aus der langen Geschichte des Weins erzählen. Weinkenner werden begeistert sein von diesem besonderen Getränk direkt aus dem schönen Italien. Duca di Montalbo Rotwein online kaufen und zu Haue genießen Wenn Sie gerne möchten, dass Ihre Familie und Freunde mit Ihnen gemeinsam in den Genuss kommen, einen ganz besonderen Wein zu trinken, dann sollten Sie sich für den Duca di Montalbo Rotwein entscheiden. Sie können diesen zu verschiedenen Speisen servieren oder ganz alleine an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse genießen.  Natürlich bietet es sich auch an, diese gute Flasche Wein an einen besonderen Menschen zu verschenken. Gerade Kenner von richtig gutem Wein werden das Präsent sehr zu schätzen wissen. Wer gar nicht widerstehen kann, der sollte sich gleich mehrere Flaschen von diesem herrlichen Produkt sichern. In diesem Fall ist immer eine Flasche guten Weins im Haus, die verschenkt oder bei unangekündigtem Besuch sogleich geöffnet werden kann. Nicht nur der Geschmack, sondern auch der Anbauort spricht für sich: Die verwendetten Rebsorten für diesen erlesenen Wein sind Nero D'Avola, Nero Cappuccino und Inzolia Rosa. Wer diese Details kennt, der wird den Wein noch mehr schätzen. Es ist unser kostbarster Rotwein. Nur die besten Ernten aus den ältesten Weinbergen mit einer Lebensdauer von über 50 Jahren und dem geringsten Ertrag werden zu Duca di Montalbo. Der Cru ist entscheidend: Das Montalbo-Viertel zeichnet sich durch einen 100%igen Kalksteinboden aus, einen "Mond"-Boden, der sich überraschend für die lange Reifung von Rotweinen eignet. Ernte Der Jahrgang 2007 war ein großartiger Jahrgang für Rotweine. Es war geprägt von einem sehr heißen Sommer mit starken Temperaturschwankungen bis zum Ende. Das Vintage-Verdienst hängt mit der Tatsache zusammen, dass es eine perfekte und außergewöhnliche Reifung der Polyphenole und Tannine ermöglichte. Das Ergebnis sind „reiche“ Weine mit polyphenolischem Charakter, die jedoch extrem frisch sind, balsamische und würzige Noten aufweisen und am Gaumen glatt und samtig sind. SENSORISCHE HINWEISE Eine intensive rote Farbe mit violetten Reflexen. In der Nase frisch und elegant, mit Noten von frischen roten Früchten, Brombeeren, Himbeeren und Pflaumen, mit würzigen Noten und aromatischen pflanzlichen Noten wie Rosmarin und Thymian. Am Gaumen ist es kraftvoll und strukturiert: Reich an Tanninen von außergewöhnlicher Qualität, seidig und elegant. Vollmundig und frisch zugleich, zeigt eine große Geschmacksdauer. REBSORTE, ALTER UND ANBAUORT: Nero D’Avola, Nero Cappuccio und Inzolia Rosa, ein alter Rebstock der sich in dem Gebiet von Campobello di Licata befindet. Plantage vor 1990 in Zone Milici und Montalbo. ​  ​ ANBAUGEBIET UND BODENART: Hochebene aus Mergel mit hoher Ton-Komponente und starker Kalkanteil. ​  ​ WEINGELӒNDE- ERZIEHUNGSFORM UND KULTIVIERUNG: Dichte Pflanzen , mehr als 6000 Rebstöcke pro Hectar. Beschneidung des Kordons mit Brechstufe. Ausdünnung der  reifen Trauben. Weinlese bei organoleptischen und erweiterten Erntereife, um Komplexitӓt und Struktur zu unterstützen. ​  ​ WEINBEREITUNG: Die Beeren wurden bei erweiterte , polyphenoler Reifung in kleine Kisten von 14 kg geerntet. Danach wurden sie gekeltert und abgebeert und bei kontrollierter , niedriger Temperatur für 24-48 Std. gegӓrt. Nach der Gӓrung, dank spezieller Hefe , begann das Aufweichen der Masse für 1520 Tagen und danach die Trennung der Trester.  ​  ​ VERFEINERUNG: Der gewonnene Wein hat eine Milchsӓuregӓrung abgeschlossen und wurde danach für 24 Monate in Eichenfӓsser von Barrique abgefüllt, teilweise neu . Nach dieser  Zeit wurde das Produkt  zusammengesetzt und für 7 Jahre bei kontrollierter Temperatur  in Stahltanks vergӓrt. Der Wein wurde am 28 Januar 2011 in Flaschen abgefüllt. ​  ​ FARBE: Rubinrot bis violett ​  ​ BUKETT: Intensiv, reich an tertiӓre Aromen. Deutlich würzige und balsamische Noten, die ineinander greifen und anhaltende Aromen von roten Früchten. ​  ​ GESCHMACK: Lang, feurig und reif dank dem Tannin und eine bemerkenswerte Struktur. ​  ​ ALKOHOLGEHALT: 14,5% Vol. je nach Jahrgang ​  ​ EMPFOHLENE SPEISEN: Aufwendige Gerichte aus Fleisch wie Rumpsteak von englischem Rind, Entenbrust o Gans mit Foie gras, Lamm, Wild (Wildschwein, Reh , Hirsch), Blauschimmelkӓse und reife Kӓse . ​  ​ SERVIERTEMPERATUR: Ca. 18 ° C  ​   HINWEIß FÜR ALLERGIKER: Enthält Sulfite: Ja Enthält Hühnereiweiß: Nein Enthält Milcheiweiß: Nein Enthält Gelatine: Nein AUSZEICHNUNGEN UND WETTBEWERBE:   Les Cittadelles Du VIn Bourg- Bordeaux France - Juni 2018 Weinlese: 2004 Goldmedaille Concours Mondial Du Vin Bruxelles Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Concours Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2018 Weinlese: 2011 Silbermedaille Five Star Wine Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2004 91/100 Punkte Five Star Wine Verona - Italia - April 2018 Weinlese: 2011 91/100 Punkte Concours Mondial Bruxelles - Belgium - Mai 2017 Weinlese: 2002 Goldmedaille Challenge Du Vin Bordeaux - France - April 2017 Weinlese: 2002 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2016 Weinlese: 2004 Silbermedaille Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - Mai 2016 Weinlese: 2002 92 Punkte Vinitaly - 5 Star Wines Verona - Italia - Mai 2016 Weinlese: 2004 92 Punkte Les Cittadelles Du Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bourg - Francia - Mai 2016 Weinlese: 2004 Medaglia d'argento Les Cittadelles Du VIn Bourg- Bordeaux - Mai 2015 Weinlese: 2004 Premio Speciale VinoFEd - Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bourg - Bordeaux - Mai 2015 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Belgio - Mai 2015 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - France - April 2015 Weinlese: 2004 Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2004 Gran Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2015 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2014 Weinlese: 2004 Silbermedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Mai 2014 Weinlese: 2002 Silbermedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2014 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - April 2014 Weinlese: 2004 Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2014 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2002 Goldmedaille Les Cittadelles Du Vin Bordeaux - Juni 2013 Weinlese: 2004 Goldmedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2013 Weinlese: 2002 Silbermedaille Concorso Enologico Internazionale Vinitaly Verona - November 2012 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2012 Weinlese: 2002 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2012 Weinlese: 2004 Silbermedaille Challenge International Du Vin Bordeaux - April 2012 Weinlese: 2002 Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 1999 Gran Goldmedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2011 Weinlese: 2002 Gran Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2011 Weinlese: 1999 Goldmedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2010 Weinlese: 1999 Silbermedaille Mondial Du Vin Bruxelles - Mai 2009 Weinlese: 1999 Goldmedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2009 Weinlese: 1999 Goldmedaille CHALLENGE INTERNATIONAL DU VIN Bordeaux - April 2009 Weinlese: 1999 Bronzemedaille MONDIALE DEL VINO Bruxelles - Mai 2008 Weinlese: 1999 Goldmedaille MONDIALE DEL VINO Bruxelles - Mai 2008 Weinlese: 2001 Silbermedaille CONCORSO ENOLOGICO INTERNAZIONALE - VINITALY Verona - April 2008 Weinlese: 1999 Bronzemedaille      

Anbieter: Locamo
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Muga »Prado Enea« - 3,0 L. Doppelmagnum Gran Re...
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2010 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2010 empfohlen. Ein Allzeit-Klassiker, der nie enttäuscht. Mit langem Lagerpotential in der Doppelmagnum-Edition.

Anbieter: vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Muga »Prado Enea« - 3,0 L. Doppelmagnum Gran Re...
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klassische Gran Reserva, die aus einer Selektion der besten Trauben des Jahrgangs 2009 vinifiziert wurde, allesamt aus der berühmten Einzellage Prado Enea. Entstanden ist ein betörender Wein, der mit seinen feinen, saftigen Anklängen an dunkle Kirschen, Schokolade, gerösteten Mandeln, Vanille, Himbeeren und frischen Kräutern die Sinne verzaubert. Die Eleganz am Gaumen ist einmalig, mit feiner Tanninstruktur, feinwürziger Weinsäure und saftigem Fruchtextrakt. Der Nachhall ist von wahrlich nobler Art, ungewöhnlich konzentriert und schön lang. Wenn man wissen will, warum in früheren Jahrzehnten eine altehrwürdige Gran Reserva mit feinsten Burgundern verglichen wurde, dem sei dieser Prado Enea 2009 empfohlen. Ein Allzeit-Klassiker, der nie enttäuscht. Mit langem Lagerpotential in der Doppelmagnum-Edition.

Anbieter: vinos
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Talamonti Modà
5,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Weingut Talamonti liegt am Fuße des Gran Sasso, dem mit 2912 Metern hochsten italienischen Bergmassiv außerhalb der Alpen. Etwa 30 Hektar gutseigene Rebfläche befinden sich im wunderbaren Widerstreit des Meeresklimas der Adria und den luftigen Höhen der Appeninkette. Aus den Farben, Düften und Geschmäckern des Naturreichtums dieser wunderschönen Region gewinnt die Familie Di Tonno die Inspiration für ihre Weine. Diese Merkmale möchte sie in ihren italienischen Weinen widerspiegeln, indem nur einheimische Rebsorten mit großer Sorgfalt angebaut und verwendet werden.Der aromatische trockene Rotwein Talamonti Modá überzeugt schon im Glas mit seiner glänzend rubinroten Farbe mit leichten Nuancen von violetten Tönen. Das Bukett zeichnet sich durch intensive Noten von Kirsche, Pflaumen und frischen Himbeeren aus. Im Gaumen zeigt der Wein die Aromen von kleinen, roten Beerenfrüchten und eine wunderbare Struktur. Ein erstaunlich guter Wein für seinen Preis, der seine Herkunft auf seine ganz eigene Art interpretiert.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot
Ilusionista Joven - 2019 - Bodegas El Ilusionis...
8,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Die Weinberge für diesen Rotwein erstrecken sich entlang des 110 Kilometer langen Flusses Duero und reichen bis in den Osten der Provinz Burgos. Der El Ilusionista Joven besteht aus 100 Prozent Tempranillo – der traditionellen Rebsorte der Region Ribera del Duero. Das Besondere an dem Wein besteht in der Tatsache, dass er ohne Ausbau in Eichenholzfässern produziert wurde. Das Ergebnis ist ein Wein, der einen besonders fruchtbetonten Charakter besitzt, der die Rebsorte ganz rein und typisch widerspiegelt. Aufgrund der fehlenden Fassreife wurde der El Ilusionista als „Joven“ (spanisch für jugendlich) klassifiziert und wird aus Trauben hergestellt, die von einer Parzelle mit vergleichsweise jungen Rebstöcken stammen – „Los Miles“ genannt. Der Boden des Weinbergs besteht aus einer Mischung von Sand und Lehm sowie Kalk und Kreide. Der lehmige, dichte Boden sorgt für eine gute Struktur in dem Wein und die leichten Gesteinsformationen verleihen dem El Ilusionista eine mineralisch-würzige Prägung, die wunderbar zu der intensiven Frucht passt. Der Wein bietet eine hervorragende Möglichkeit sowohl Tempranillo als auch die Prägung der Region Ribera del Duero ganz unbeeinflusst kennenzulernen. Nicht selten sind Weine aus der Gegend sehr stark durch den Ausbau in neuen Holzfässern geprägt. Tipp: Der El Ilusionista trinkt sich dank seiner Stilistik auch leicht gekühlt – bei wärmeren Außentemperaturen – ganz wunderbar. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Dunkel Rubinrot mit hellen Reflexen am Rand. Der Wein verströmt einen attraktiven Duft, der an Blaubeeren, Brombeeren und schwarze Himbeeren erinnert. Zudem lassen sich würzig-rauchige und mineralische Noten entdecken. Auch im Mund treten die Aromen von dunklen Früchten in den Vordergrund und werden von Gewürznoten umrahmt. Die Tannine wirken noch jugendlich, werden aber von einer frischen Säure bestens austariert. Im Abgang sehr harmonisch. Was Kritiker zu dem Wein sagen Weinlakai-Empfehlung „Auf einer Pressereise in das Ribera del Duero Gebiet war es für mich praktisch unmöglich einen Wein zu finden, der nicht im Holz ausgebaut wurde. Die aromatische Prägung der Eichenfässer gehört für die meisten Winzer einfach dazu. Mir persönlich ist der Holzeinsatz bei den Crianza-, Reserva- und Gran Reserva-Weinen häufig zu stark. Vor allem neues amerikanisches Eichenholz verleiht vielen Ribera del Dueros eine künstlich wirkende Kokosnuss-Note. Der El Ilusionista Joven ist der wohltuende Gegenpol dieser Stilistik: Als Joven klassifiziert hat er überhaupt kein Holz gesehen und transportiert die klassische Charakteristik der Tempranillo-Traube wunderbar unverfälscht. Hinzu kommt eine schöne mineralische Prägung des Bodens der Region. Eine echte Empfehlung wert!“.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 30.10.2020
Zum Angebot